Schulklassen aus dem Landkreis Berchtesgadener Land sind bayernweit spitze!

Die Spannung war groß, als sich die Schülerinnen und Schüler aus dem Landkreis Berchtesgadener Land

in der Grundschule Berchtesgaden zur Siegerehrung des Schulschwimmwettbewerbs der Wasserwacht Bayern trafen. Schließlich hatten sie das ganze Jahr über in den Schwimmbädern trainiert. Der Lohn waren zahlreiche Schwimmabzeichen. Zum 30. Mal begleitete die Kreiswasserwacht Berchtesgaden mit Rudi Schierghofer an der Spitze die Schulen. Die Ergebnisse konnten sich wirklich sehen lassen. Neben der landkreisinternen Wertung konnten heuer auch wieder 3 von 4 Landessieger nach Oberbayern

geholt werden. Eine Spitzenleistung! Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner aber auch an alle Teilnehmer. 1.500 Schülerinnen und Schüler haben aus dem Landkreis Berchtesgaden mitgemacht und ein Schwimmabzeichen abgelegt. Eine tolle Leistung und ein extrem wichtiger Beitrag zur Verbesserung der Schwimmfähigkeit. Weiter so!

Schreibe einen Kommentar